ASL U21: Oskar Charlesworth gewinnt vor Tajmeet Grover

Das zweite U21-Turnier der Saison wurde in minimalistischem Rahmen ausgetragen: 4 Spieler in einer Round-Robin-Gruppe. Am Ende holte sich Oskar Charlesworth mit drei Siegen den Tagessieg. Er gab dabei nur 2 Frames ab. Tajmeet, der mit einer 41 das höchste Break beigesteuert hat, wird Zweiter, nachdem er gegen Arif Hussaini (BULLS) noch knapp mit 3:2 gewonnen hat.

Wir gratulieren Oskar und Tajmeet zu ihrem Doppelsieg!


Warning: A non-numeric value encountered in /usr/www/users/hsebca/wp-content/plugins/ultimate-social-media-plus/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 61