Clubmeisterschaft 2019: Martin (EB) und Philipp (Snooker) können ihre Titel vom Vorjahr verteidigen, Thomas in beiden Finalpartien

Auch dies Jahr veranstaltete der HSEBC eine interne Clubmeisterschaft. Jedes Mitglied konnte sich anmelden und sich die Spiele je nach Zeit und Möglichkeit mit seinem gelosten Gegner ausmachen. Ein Möglichkeit also sich auch mit anderen Spielerinnen und Spieler, mit denen man vielleicht noch nicht gespielt hat, zu messen. Kontaktdaten und Zeit wurde ausgetauscht und es konnte sowohl im English Billards als auch im Snooker losgehen.

Nachdem es im letzten Jahr so ein Erfolg war, wurden auch diesmal die Finalpartien bei der Weihnachtsfeier des HSEBC ausgetragen. Es gab also neben dem sportlichen Erfolg, diesen weiteren Anreiz.

Im EB konnte sich Werner und Martin in der Gruppe A und CW und Thomas in der Gruppe B behaupten und in eine Semifinale gegeneinander antreten.

Thomas und Martin konnten diese Spiele gewinnen und traten bei der Weihnachtsfeier gegeneinander an. Hier konnte sich Martin durchsetzen und seine Clubmeistertitel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen.

Martin konnte mit einer 71 auch das Highbreak des Turniers erzielen.

Im Snooker wurde von Anfang an ein KO – System gespielt. Nach spannenden Achtelfinalpartien, welchen genauen Ausgang ihr unter dem untenstehenden Link findet, kamen folgende Viertelfinalpartien zusammen: Philipp gegen Matthias, Robert gegen Oscar, Thomas gegen Lorenz und CW gegen Elias. Philipp konnte sich mit einem 3:0 klar gegen Matthias durchsetzen. Robert gegen Oscar musste in einem Decider entschieden werden, welcher zu Gunsten von Oscar ausging. Thomas gewann gegen Lorenz mit 3:1 und Elias gegen CW mit 3:0.

Philipp ging aus dem nächsten Spiel mit Oscar als Sieger hervor. Thomas stand gegen Elias als Sieger dar.

Somit war klar, dass Thomas sowohl im EB als auch im Snooker im Finale stand. Eine Leistung welche auf jeden Fall hier Anerkennung verdient hat.

Doch auch hier konnte Philipp seinen Titel des vergangenen Jahres verteidigen.

Thomas konnte mit einer 75 das Highbreak hier erzielen. Die beeindruckenden Breakliste findet ihr unten.

Wir danken euch alle für Mitmachen und freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. Gratuliere an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die genauen Ergebnisse und die Breakliste findet ihr hier.

Raster EB

Raster Snooker

 


Warning: A non-numeric value encountered in /usr/www/users/hsebca/wp-content/plugins/ultimate-social-media-plus/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 61