Faschingsdienstagsturnier: Shabas siegt vor David und Peter

16 Teilnehmer sorgten am Clubabend zum Faschingsdienstag nicht nur für ein volles Haus, sondern auch für einen überaus spannenden und knappen Turnierverlauf, mit hohen Breaks und einem neuen Siegergesicht.

Die Vorrunde wurde in vier Vierergruppen ausgetragen, die Dank ausgeglichenem Verlauf für viele Punktgleichstände am Ende der Gruppenphase sorgte. Gleich mehrmals entschieden daher die erzielten Scores über die Reihung für die Finalrunde. Einzig Thomas J. konnte sich mit 3 klaren Siegen einem Highbreak von 58 Punkten und 6 weiteren Breaks über 20 (darunter einmal 48 und 40) klar von den anderen absetzen. Nachdem Thomas auf die Finalrunde verzichtete, standen sich in dieser der zweitgereihte David und Shabas als Dritter aus der Vorrunde gegenüber. Dem knappen Turnierverlauf entsprechend wurde auch das Finale erst auf eine respotted black zu Gunsten von Shabas entschieden, der damit nach nur wenigen Anläufen erstmals ein Dienstagsturnier gewinnen konnte. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Peter gegen Johannes durch und sorgte für ein neues Gesicht am Siegerfoto. Platz 5 konnte sich Paul gegen Robert sichern und Platz 7 ging an Helmut gegen Ahsan. Die weiteren Teilnehmer in der Reihenfolge der Endplatzierung: Thomas B., Zia, Erich, Richard, Johann und Wolfgang. Habib, fünfter nach der Vorrunde, musste leider wie Thomas J. vor der Finalrunde aussteigen.

 

Wir freuen uns auf das nächste Dienstagsturnier am 3. März.

 

Text und Bild: Wolfgang Bliem


Warning: A non-numeric value encountered in /usr/www/users/hsebca/wp-content/plugins/ultimate-social-media-plus/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 61